fbpx

Säure-Basen-Checkliste für 0 Euro

Wie wirst Du eine Übersäuerung wieder los? Finde es heraus!

Du willst 2024 Deine körperlichen Symptome lindern/ loswerden, Deine Lebensqualität erhöhen und Dich richtig wohl in Dir fühlen und fragst Dich, wie Du das wirklich selbst beeinflussen kannst? Dann unterstütze Deine Selbstheilungskräfte jetzt mit dieser Säure-Basen-Checkliste für 0 Euro! Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist extrem wichtig für die Funktionen Deines Körpers.

0 Euro – Du bekommst sofort ein 11-seitiges PDF per E-Mail zugeschickt.

Warum der Säure-Basen-Haushalt so wichtig ist…

Jedes Organ benötigt einen ganz bestimmten pH-Wert, um optimal funktionieren zu können! Die meisten Organe benötigen ein basisches Milieu, während nur wenige ein saures Milieu brauchen, um voll funktionsfähig zu sein. Ganze 80% des Körpers sollten aus basischen Mineralstoffen bestehen (Calcium, Magnesium, Kalium, Natrium und Eisen).

Durch die moderne Lebens- und Ernährungsweise sind wir Menschen tendenziell übersäuert. Das Brötchen vom Bäcker, der Schokoriegel am Nachmittag, der Kaffee in der Pause, das viele Sitzen im Büro und der stressige (Arbeits-)Alltag… all das trägt zu einer Säurebelastung bei.

Erste Anzeichen für einen gestörten Säure-Basen-Haushalt sind meist optische Mängel an Haut, Haaren und Nägeln, Probleme mit dem Blutzuckerspiegel, Bluthochdruck, eine erhöhte Anfälligkeit für Entzündungen und/ oder Allergien, Schlafstörungen, Müdigkeit und Stimmungsschwankungen.

Eine Übersäuerung über viele Jahre hinweg kann zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen führen.

Diese Checkliste ist Deine Rettung, wenn…

…Du wissen willst, ob eine Übersäuerung Ursache Deiner Beschwerden ist.

Eine Übersäuerung kann zu sehr vielen Symptomen und Krankheitsbildern führen. Wenn Du weißt, ob bzw. dass eine Übersäuerung für Deine Situation (mit-)verantwortlich ist, weißt Du auch, was Du für Deine Gesundheit tun kannst.

Du Dich basenreicher ernähren willst, Dich aber fragst, wie das geht.

Du bist bereit, Deine Ernährung so anzupassen, dass Du damit Deinen Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht bringst und suchst einen klaren Plan, was basisch und was säurebildend wirkt? Mit dieser Tabelle bekommst Du Klarheit!

Du die Stellschrauben kennen willst, mit denen Du Dir selbst helfen kannst.

Du möchtest lernen, wie Du Dir selbst helfen kannst, um Dich wieder wohl in Dir und gesund zu fühlen? Erfahre, wie Du Deine Ernährung optimal gestaltest, um Deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

0 Euro – Hol Dir jetzt das 11-seitige PDF!

Mit dieser Checkliste erhältst Du sofort…

01

Eine Umfangreiche Lebensmittelliste

Du erfährst, welche Lebensmittel basisch wirken, welche Lebensmittel gute Säurebildner sind und welche schlechte Säurebildner.

02

Ernährungsempfehlung für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt

Du erfährst, welche Ernährungsweise dazu beiträgt, den Säure-Basen-Haushalt auszugleichen und im Gleichgewicht zu behalten.

03

Klarheit, ob eine Übersäuerung (mit-)verantwortlich für Deine Beschwerden ist

Finde heraus, ob Dein Körper übersäuert ist und ob das vielleicht die Ursache für Deine Beschwerden ist. Eine Checkliste bringt Dir Klarheit!

Dann hole Dir jetzt Deine Checkliste. Das Einzige, was Du brauchst? Deine E-Mail-Adresse!

100% unentgeltlich – Finde heraus, wie Du Deine Selbstheilung auf natürliche Weise unterstützt.

Bitte beachte, dass dieses PDF keine Therapie/ ärztliche Behandlung ersetzt. Die Checkliste darf nicht als Erfolgs- oder Heilversprechen verstanden werden. Bitte suche mit jedem Symptom und jeder Krankheit zuerst eine medizinische Fachperson auf.

Hi, ich bin Lara Kammerer,
Deine Expertin für die ganzheitliche Gesundheit und Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Ich selbst hatte früher einen Reizdarm und starke Rückenschmerzen und kein Arzt konnte mir wirklich helfen. Erst, als ich mich mit der ganzheitlichen Gesundheit, d.h. der Verbindung von Körper, Geist und Seele beschäftigt habe, meine Ernährung auf die Bedürfnisse meines Körpers angepasst und die Botschaften meiner Seele hinter diesen Beschwerden verstanden habe, hatte ich keine Beschwerden mehr – und das bis heute! Ich habe mich durch meine persönliche Geschichte auf die Suche gemacht, viele Techniken kennengelernt und kann heute sagen: Ich habe mich selbst geheilt.

Seit 2019 begleite ich Menschen mit körperlichen Symptomen dabei, ihre Selbstheilungskräfte durch die Verbindung von Körper, Geist und Seele zu aktivieren, sodass sie wieder in ihrer vollen Kraft leben.

Mein Ziel: Mehr Menschen zu befähigen, sich selbst zu heilen – für mehr Selbstwirksamkeit, Wohlbefinden, Lebensqualität und Freiheit im Leben.

Das Geheimnis meiner Strategie? Erkenne, dass Deine Symptome ein Hilfeschrei Deines Körpers und Deiner Seele sind. Das heißt: Es geht in die Tiefe!

Doch zuerst sollten wir bei der Ernährung anfangen – eine optimale Ernährung versorgt Deinen Körper mit allen wichtigen Nährstoffen, sodass er all seine Funktionen richtig ausführen kann.

Nur woher weißt Du, was die optimale Ernährung ist?

Genau dafür gibt es diese Checkliste: Du erhältst eine umfangreiche Lebensmittelliste, einkategorisiert in basisch, gut säurebildend und schlecht säurebildend sowie eine Ernährungsempfehlung, mit deren Hilfe Du Deinen Körper in seinen Funktionen unterstützen kannst.

Jetzt bist Du dran: Schnapp Dir diese Liste und aktiviere Deine Selbstheilungskräfte!

Von Herzen,

100% unentgeltlich – Du bekommst sofort ein 11-seitiges PDF per E-Mail zugeschickt.

Datenschutzerklärung | Impressum | Copyright © 2023